14.12.2017 JF – Weihnachtsfeier

Am Donnerstag, den 14. Dezember, fand die Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Nordleda statt. Im Gruppenraum im Gerätehaus war es weihnachtlich geschmückt (was ja einfach war, denn das war noch die Deko vom Christkindlmarkt 🙂 ) und es lief weihnachtliche Musik.
Die Gruppe war aufgeregt und laut, so dass es doch ein wenig Mühe kostete diese in Schach zu halten. Das funktionierte sehr gut beim Hotdog-Essen. Und der Appetit war groß, ruckzuck waren 50 Würstchen mit allem drum und dran verdrückt.
Danach folgte unser schon traditionelles Wichteln. Kein Schrottwichteln. Etwas das noch funktioniert und altersgerecht ist. In Zeitungspapier eingepackt, damit alles gleich aussieht. Der Würfel lief rum, bei einer eins oder einer sechs darf sich ein Wichtelpaket ausgesucht werden. Sind alle Pakte aus der Mitte entnommen wird weiter gewürfelt. Bei einer eins oder einer sechs darf mit einer beliebigen Person getauscht werden. Bei einer drei gehen alle Pakete einen Platz nach links. So werden auf jeden Fall alle Sachen gut durchmischt. Schlussendlich durfte dann endlich ausgepackt werden. Wie es beim Wichteln aber nun einmal so ist freuen sich manche sehr und manche auch mal nicht so sehr. Aber gut, wenn man dann untereinander tauschen kann.
Die Jugendfeuerwehr Nordleda wünscht allen Frohe Weihnachten.
Bis zum nächsten Jahr.

Hier gibt es Bilder von der Weihnachtsfeier:
https://photos.app.goo.gl/eMtW2Q8LOfD9eD852
(alle ©FF Nordleda)


 

Schreibe einen Kommentar