02.03.2018 JF Dienst – Jahreshauptversammlung

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Jahr Anfang März die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Nordleda statt. Direkt vor der Versammlung der Einsatzabteilung trafen wir uns um 18 Uhr im Dörphuus. Neben den obligatorisch anwesenden Jugendlichen waren Eltern dabei, zahlreiche Vertreter der benachbarten Jugendwehren der Samtgemeinde Land Hadeln, die Betreuer und interessierte Kameraden der Einsatzabteilung sowie der Wehrführung. Der Gemeinde- und Abschnittsjugendwart waren ebenfalls anwesend und der Vorsitzende des Feuerwehrschutzausschusses. Der Bürgermeister war ebenso dabei.
Einen großen Teil der Versammlung nahm der Bericht des Jugendwartes ein.
Danach kam es zu den Vorschlagswahlen der Jugendlichen für den Jugendwart und den stellevertretenden Jugendwart. Die Amtszeit von Andreas und Mario ist zu Ende. Beide stellen sich noch einmal zur Verfügung und die Jugendlichen bestätigen das mit ihrer Stimme und schlagen somit dem Ortskommando Andreas und Mario für die Ernennung zum Jugendwart, bzw. stellvertretenden Jugendwart vor.
Erfreulich zügig ging die Wahl zum Jugendsprecher vonstatten. Neue Jugendsprecherin ist Natascha Meerdink, ihr Stellvertreter ist Fabrice Rötting.
Auch die Grußworte der Gäste waren angenehm kurz, bündig, griffig und prägnant.
Ein sehr schöner Abschnitt der Versammlung war die Verleihung der Jugendflamme 1 an die Jugendlichen, die erst kurz vorher ihre Prüfung dafür bestanden haben. Ausgezeichnet wurden Fiona Hein, Annika Klug, Leonie Meerdink, Natascha Meerdink, Fabrice Rötting, Pascal Müller und Johannes Vorthmann.

Das Bild zeigt die ausgezeichneten Jugendlichen, sowie Gäste, Ehrengäste, Wehr- und JF-Führung auf Ortsebene und höher:

Schreibe einen Kommentar