02.01.2020 – Neujahrsgrüße

Das war es. Das Jahr 2019 ist zu Ende.
Für die freiwillige Feuerwehr Nordleda geht ein Jahr mit 16 Einsätzen zu Ende. Dazu gehören auch einige Alarmierungen der Drohne zu Personensuchen, die aber mitunter wieder abgebrochen wurden. Alle Einsätze können in der Chronik auf unserer Webseite eingesehen werden: http://www.feuerwehr-nordleda.de/category/einsaetze/
Die Zahl der Mitglieder in der Jugendfeuerwehr hat sich leider 2020 aus Altersgründen aber auch aus Interessensverschiebungen reduziert. Aktuell sind zu Jahresanfang 11 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr.
Zusätzlich zu den im letzten Neujahrsgruß vorgestellten Informationswegen besteht seit kurzem die Möglichkeit sich über den Messenger Telegram über Einsätze und besondere Mitteilungen der Feuerwehr Nordleda informieren zu lassen.
https://t.me/ffw_nordleda ist der Link zu diesem Informationskanal. Auf einem Smartphone wird man ggf. dazu aufgefordert die entsprechende App zu installieren, am Computer das entsprechende Programm.

Nun haben wir 2020 und neue Aktivitäten stehen an.
Weiter geht es am 11.01.20 mit der traditionellen Tannenbaumsammlung der Jugendfeuerwehr ab 09:00 Uhr. Weitere Informationen dazu im Einleger im Elbe-Weser-Aktuell Kurier am kommenden Mittwoch.
Und ebenfalls am 11.01.20 findet unser ebenso traditioneller Feuerwehrball statt. Die Einlader sind bereits unterwegs, bitten um eine kleine Spende für den Ball und fragen nach der Teilnahme. Es war kein Einlader an der Tür? Dann liegt es vielleicht daran, dass keine Fördermitgliedschaft für die Feuerwehr Nordleda besteht, denn nur Fördermitglieder werden persönlich eingeladen. Die Fördermitgliedschaft dient aber nicht nur dem Ball. Über die Fördermitgliedschaft werden Aktivitäten und Ausrüstung der Feuerwehr Nordleda unterstützt, die nicht von der Samtgemeinde finanziert werden. Neben der Fördermitgliedschaft gibt es selbstverständlich auch die Möglichkeit aktiv in der Feuerwehr mitzumachen. In der Einsatzabteilung oder in der Jugendfeuerwehr. Informationen dazu gibt es ebenfalls auf unserer Webseite: http://www.feuerwehr-nordleda.de/mitmachen/
Genug der Worte. Wir, die Feuerwehr Nordleda und die Jugendfeuerwehr, wünschen ein frohes neues Jahr. Gesundheit, Zufriedenheit und das wir uns im Dorf irgendwo treffen. Freiwillig, nicht müssen…